Schöne Sommerzeit!!!
Neuigkeiten
07.06.2022, 09:29 Uhr
Vorstandswahlen 2022 bei der Muggensturmer CDU



Neu bzw. wiedergewählt: (von links Birgitta Haller-Müller, Ursula Schemel-Schulz, Klaus Knapp, Ursula Jung, Joachim Schneider, Gerhard Müller, Norbert Schulz, Thorsten Krampfert; nicht abgebildet sind Karl-Heinz Hettel und Norbert Graf, weil kurzfristig verhindert)


Nach der Absage der Mitgliederversammlung im Dezember 2021 wegen der damaligen Coronawelle war der neu angesetzte Termin ein voller Erfolg. Routiniert von der Kreisgeschäftsstelle der CDU in Rastatt vorbereitet, fand die Veranstaltung in jeder Hinsicht satzungskonform statt.

Auch der örtliche Vorstand hatte in der Sitzung zuvor den Weg für reibungslose Wahlen geebnet. Wegen seiner großen Erfahrung bei der Durchführung der Wahlgänge wurde Dr. Alexander Becker MdL zum Sitzungsleiter gewählt.

Eigentlich nur als Pflichtthema auf der Tagesordnung, nutzte Noch-Vorsitzender Joachim Schneider seinen Rechenschaftsbericht für eine Thementour durch die Muggensturmer Kommunalpolitik aus Sicht der CDU. 

Am Anfang erwähnte er Statistisches, darunter die Mitgliederentwicklung im Ort und die Aktivitäten im Gemeindeverband. Leider mussten Austritte verzeichnet werden, denen aber ebenso viele Neumitglieder gegenüberstanden. Das erfreuliche daran sei die Verjüngung der Altersstruktur, die damit einhergehe. Praktisch alle üblichen Treffen fielen aus, weil die Pandemie solche nicht zuließen. Immerhin gab es eine Reihe von Online-Konferenzen auf Kreisebene, an denen er teilgenommen habe.

Alexander Becker erinnerte daran, dass er vor der Landtagswahl 2021 als auch Kai Whittaker vor der Bundestagswahl bei den Verteilaktionen große Unterstützung erfahren habe.

Kernpunkte des Rechenschaftsberichts waren die Themen, die Muggensturm derzeit besonders bewegen: die Zukunft der Deponie Oberweier, der A5-Anschluss Rastatt Nord, die Baugebiete Falkenäcker/ Stangenäckerle und Vogesenstraße. Es seien die Vorgaben von Gesetzen und Verordnungen, die immer neue Hindernisse aufgetürmt haben. Er wiederholte die Frage aus der Haushaltsrede 2022: „Wo bleiben die Beschleunigungen, die Bund und Land ständig versprechen?“ Angesichts der Kostensteigerungen gehe das Zeitfenster für Bauwillige immer weiter zu. Die Zukunft des Ortes stehe allmählich auf dem Spiel.

Die Zukunftsfähigkeit Muggensturms forciert die CDU auch bei den Themen „klimaneutrales Muggensturm“. Hier sind schon Maßnahmen eingeleitet, die teilweise derzeit im „Zuschussdschungel“ feststecken. Wichtig sei hier, auf einen tragfähigen Energiemix zu setzen und sich aus den geopolitischen Abhängigkeiten zu befreien.

Der anschließende Rechenschaftsbericht von Schatzmeister Norbert Schulz zeigte eine solide Finanzsituation im Gemeindeverband, so dass Rechnungsprüfer Karl Schick voll des Lobes die Entlastung erfolgreich beantragen konnte.

Nach der nachfolgenden Entlastung des Gesamtvorstands kam der überfällige TOP „Vorstandswahlen“ zum Zug. Im Vorfeld hatten sich schon Kandidaten für die Posten bereitgefunden, sodass Alexander Becker die Wahlen reibungslos durchführen konnte. Als Ergebnis stand fest: Joachim Schneider als Vorsitzender, Birgitta Haller-Müller als Stellvertreterin, Klaus Knapp, Gerhard Müller, Karl-Heinz Hettel als Beisitzer blieben. Neu übernahmen Thorsten Krampfert als Schatzmeister und Norbert Graf als Internetbeauftragter einen Vorstandsposten, während Norbert Schulz als Beisitzer dabei bleibt. Auch bei der Rechnungsprüfung gab es mit Ursula Jung und Ursula Schemel-Schulz neue Gesichter.

Über die anschließenden Ehrungen wurde schon berichtet. Die weiteren Punkte waren schnell behandelt, so dass noch viel Zeit für interessante Gespräche nach dem offiziellen Teil der Versammlung blieb.

 

 

 

Erinnern wollen wir auch an die Hilfe für die Menschen in der Ukraine oder aus der Ukraine:

Geldspenden z.B. an

 

Aktionsbündnis Katastrophenhilfe
Spendenkonto: Commerzbank
IBAN: DE65 100 400 600 100 400 600
BIC: COBADEFFXXX
Stichwort: ZDF Nothilfe Ukraine
Online-Spenden:
aktionsbuendnis-katastrophenhilfe.de

Aktion Deutschland Hilft

IBAN: DE62 3702 0500 0000 1020 30
BIC: BFSWDE33XXX,
Bank für Sozialwirtschaft
Spenden-Stichwort: Nothilfe Ukraine

 


CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Gemeindeverband Muggensturm  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.04 sec. | 60390 Besucher